Großer Meyerhof
Elmar Wittmann
Grünwälderstraße 1
D-79098 Freiburg
Telefon : 0761 / 38 37 397

Restaurantführer Schlemmerregion Freiburg
 Willkommen  Portrait  Ess-Kultur  Stellenangebote  Speisekarte  Getränkekarte  Weinkarte  Info/Anfahrt  Aktionen  Kontakt  Newsletter  Impressum 

Neue Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 11.30 -24.00h* Sa.:10.30-24h Küche: 11.30-23.30h ***'Eigentlich bin ich ganz anders, aber ich komme so selten dazu. (Ödön von Horvàth * *** M E Y E R H Ö F L I C H E R M I T T A G S T I S C H ***Freitag, 30. Sept.:***Fischklösschen mit Rieslingsauce, Lauchgemüse und Nudeln € 6,80*** Die Termine für die 'Ess- Kultur' und andere Veranstaltungen bis Herbst 2016 liegen im Lokal aus - Reservierung an der Theke oder telefonisch möglich ... *** Wir wünschen Ihnen einen wunderschönen Tag! Gabi, Elmar und Vivien Wittmann und das gesamte Meyerhof - Team *** Sie finden uns auch auf Facebook ***




 

„Die Wirtschaft!“

DAS SCHIER UNSINKBARE GASTHAUS FÜR ALLE LEBENSLAGEN

DURCHGEHEND WARME KÜCHE - MEYERHÖFLICHER MITTAGSTISCH mit täglich wechselndem Tellergericht  für € 6,80.- - WECHSELNDE WOCHENKARTE (siehe 'Tageskarte')

Mitten in Freiburg hat sie überlebt. DIE Wirtschaft mit Geschichte. Das Anwesen entwickelte sich nach 1885 rasch zu einem der populärsten Altstadt – Restaurants (und ist es bis heute geblieben!) Wunderschön restauriert zeigt sich das Restaurant seit 2005 seinen Gästen als gelungene Verbindung zwischen zeitgemäßer Funktionalität und Erhaltung eines Kulturdenkmals - zwischen frischer, regionaler Küche und künstlerischen Veranstaltungen wie „Ess-Kultur“ oder Live-Konzerten ('Aktionen').

AFTER WORK?

Also bei uns müssen Sie nicht unbedingt vorher gearbeitet haben, wir öffnen bereits nach dem Frühstück um 10.30 Uhr. Und egal, ob Sie essen, sich treffen oder einfach abhängen wollen, wir schließen nicht vor 24.00 Uhr (außer an Veranstaltungsabenden). Sonn- und Feiertags bleibt geschlossen, denn (wie ging der noch mal mit Cicero?):

ES SCHEINT MIR KEIN FREIER MENSCH ZU SEIN, WER NICHT AB UND ZU FAULENZT. – EBEN!

Für Raucher und leidenschaftliche Passivraucher steht unser Kreuzgewölbekeller zur Verfügung und im Sommer ist das eh’ kein Thema, denn da sitzt man am besten draußen - mitten im Leben - am Bächle, unter Weinreben.

WIR MACHEN WAS WIR WOLLEN, und das MIT (und FÜR!) LEIB UND SEELE

Wir, Gabi Kinsky und Elmar Wittmann, Schauspielerpaar und seit vielen Jahren Freiburger Gastronomen, bieten in unserem Restaurant unseren Gästen zusammen mit dem Pianisten Christian Kempa seit 20 Jahren in wechselnden Programmen Literarisches Kabarett bzw. Live Konzerte oder Schauspiel mit Menu ('ESS-KULTUR')

20 Jahre 'ESS – KULTUR“, eine kabarettistische und kulinarische Rundumversorgung, „packt Kreisler-Lieder und Kästner-Gedichte stilsicher zwischen Vorspeise und Dessert. Ob Song und Texte von Dee, Reuter, Tucholsky oder Brecht – mit pfiffigen Doppelkonférencen, kleinen Sketchen und politischen Seitenhieben strickt sich daraus ein kurzweiliges Stück Kultur, das je nach Menügang zwischen Anspruch und Unterhaltung balanciert...Dabei liegt der Reiz durchaus im Kontrast zwischen kerzenbeschienener Tafelei und bissigem Kulturgut...“ (BZ)

Seit Oktober 2012 im Programm: ALTE LIEBE - Schauspiel nach dem Roman von Elke Heidenreich und Bernd Schroeder.'...da schießen Erwartungen, Projektionen und Vorwürfe mal offen, man subtil hin und her, da wird provoziert, gelitten und abgewürgt...und doch produziert dieses vertrackte Gefühlsdickicht berührende Dringlichkeit...Was Lore (Gabi Kinsky) und Harry (Elmar Wittmann) passiert, ist ein unverhofftes Glück in aller Endlichkeit.' (BZ)

Weiterhin im Repertoire ist auch „ICH BRAUCH’ TAPETENWECHSEL...“ ein 'Hildegard Knef - Abend' mit Gabi Kinsky und Band.

Jeden ersten Mittwoch im Monat treffen sich die „Red House Hot Six“ zum JAZZ – STAMMTISCH. – Dixie bis zum Umfallen...!

Was wir sonst noch auf der Pfanne haben? – Einfach unter Portrait oder den Speisekarten nachsehen. Es lohnt sich.

Ihre Gastgeber Gabi und Elmar Wittmann und das Meyerhof – Team

 

 




powered by www.schlemmerregion.de